VHS feiert 100-jähriges mit "Langer Nacht"

Zum Jubiläum gibt es Schnupperkurse aus allen Bereichen.


© Phil Größing

Mit einer langen Nacht der Volkshochschule feiert die Herner VHS im September ihr 100. Jubiläum. Die Besucher erwartet eine bunte Auswahl an Schnupperangeboten quer durch das VHS- Programm mit Musik und Unterhaltung. Eingeleitet wird die lange Nacht der Volkshochschule Herne am 20. September mit einer kleinen Feier. Ehrengast ist die ehemalige Bundestagspräsidentin Rita Süßmuth.

Anfang nächsten Monat beginnt das Herbstsemester. Jetzt wurde das neue Programm vorgestellt. Ingesamt gibt es rund 650 Kurse für die verschiedensten Bereiche. Die Programmhefte liegen Samstag der WAZ bei. Spätestens am Montag sollten sie auch an den bekannten Stellen öffentlich ausliegen, heißt es. Ab Montag kann man sich dann auch für die Kurse anmelden. Die Kursgebühren sind etwas teurer geworden. Die VHS begründet das damit, die Qualität der Angebote hochhalten zu wollen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo