Viertklässler wieder in der Schule

Normaler Unterricht aber nicht möglich

©

Der Unterricht für Schüler der vierten Klassen findet ab heute wieder statt. In den vergangen Wochen haben sich die Herner Grundschulen auf den Schulstart vorbereitet. Um den Mindestabstand zu halten, findet der Unterricht nur in kleinen Gruppen statt. Die Lehrer arbeiten demnach in einem Schicht-System.

Auch auf Hofpausen, zwischen den Unterrichtsstunden, müssen die Schüler vorerst verzichten. Das Tragen einer Mund- und Nasenmaske ist freiwillig.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo