Weiter keine Corona-Infektion in Herne

Auch noch keine Verdachtsfälle


Ein Test für das Krankheitsbild des 2019-nCoV (Symbolbild).
© photoguns - stock.adobe.com

Die Nachfrage beim Corona-Service-Telefon der Stadt Herne hält sich noch in Grenzen. Dienstagmorgen würde die Nummer für allgemeine Fragen zum Corona-Virus freigeschaltet. Seitdem gab es knapp 30 Anfrufe. Die meisten Anrufer wollten wissen, ob es in Herne einen bestätigten Corona-Fall gibt. Das ist nach Auskunft der Stadt bisher nicht der Fall. Auch gebe es in Herne noch keinen begründeten Verdachtsfall. Andere Anrufer erkundigten sich nach Vorsorgemaßnahmen. Hier verweist die Stadt erneut auf häufiges und gründliches Händewaschen und die sogenannten Niesetikette. Die Nummer der Corona-Service-Hotline der Stadt steht auf radioherne.de im Bereich Lokalnachrichten.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo