Wertstoffhof macht ab Samstag komplett dicht

Auch Entsorgung Herne reagiert auf die Coronakrise. Ab heute ist das Kundencenter nur noch telefonisch oder per E-Mail erreichbar. Der Wertstoffhof an der Meesmannstraße bleibt ab Samstag komplett dicht.Hintergrund ist, dass sich viele Bürger nicht an die Sonderregelungen gehalten und den Wertstoffhof quasi überrannt haben.

Absoluten Vorrang haben die Leerung der Bio- und Restmülltonnen sowie die Abholung der Gelben Säcke. Entsorgung schließt nicht aus, dass es in anderen Bereichen zu Verzögerungen kommen kann. Davon wären zum Beispiel die blauen Tonnen, Altkleider- und Altpapiercontainer betroffen.

Das Unternehmen bittet alle Autofahrer, besonnen zu parken, damit Fahrzeuge und Mitarbeiter nicht behindert werden.

© Entsorgung Herne

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo