Woche der "seelischen Gesundheit" startet

Viele Angebote und Vorträge in den nächsten Tagen

Yoga-Übungen helfen, innere Ruhe zu finden.
© Christin Klose/dpa-tmn

Zur Woche der Seelischen Gesundheit gibt es verschiedene Angebote in Herne. Auftakt ist eine Lesung für Kitas in der Stadtbibliothek Herne morgen um 11 Uhr. Das Bürger-Selbsthilfe-Zentrum bietet am Freitag im Wanner Rathaus einen Vortrag zu toxischen Beziehungen an. Die Volkshochschule beteiligt sich mit zwei Vorträgen, Themen dabei sind Persönlichkeit und Gesundheit sowie Schlafstörungen. Am 17. und 18. Oktober bietet der Sozialpsychiatrische Dienst Informationsstände auf der Bahnhofstraße an. Ziel der Woche der Seelischen Gesundheit ist es, über psychische Krankheiten aufzuklären, entsprechende Hilfsangebote vor Ort aufzuzeigen und die besondere Bedeutung von seelischer Gesundheit in der Öffentlichkeit zu diskutieren.


https://www.herne.de/Stadt-und-Leben/Gesundheit/Woche-der-seelischen-Gesundheit/

Weitere Meldungen

skyline