Sie sind hier: Herne / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

14.09.2018 08:30    

Der erste Schritt für die neue Mont-Cenis-Gesamtschule ist gemacht.

- Foto: Ingo Bartussek - Fotolia

- Foto: Ingo Bartussek - Fotolia

Der erste Schritt für die neue Mont-Cenis-Gesamtschule ist gemacht.

Die "Planungsphase Null" ist abgeschlossen.

In dieser hat die Stadt genau erarbeiten lass, was Schüler und Lehrer künftig in den Schulgebäuden brauchen.

Unter anderem sollen Ober- und Unterstufe in getrennte Gebäude ziehen.

Außerdem sollen auch die Räume der Naturwissenschaften enger zusammen liegen.

Dafür lässt die Stadt einige der bestehenden Gebäude abreißen und neu bauen.

Die restlichen Gebäude sollen erhalten bleiben, umgebaut und saniert werden.

Bis die Bauarbeiten starten wird es aber wohl noch dauern.



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren