Sie sind hier: Herne / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

21.11.2018 15:30    

Rund um die Suez-Anlage soll es ein neues Geruchsgutachten geben.

- Foto: FUNKE Foto Services/Ralph Bodemer

- Foto: FUNKE Foto Services/Ralph Bodemer

Rund um die Suez-Anlage soll es ein neues Geruchsgutachten geben.

Grüne, Linke und Piraten/AL bitten die Stadt, eine solche Untersuchung bei der Bezirksregierung anzufragen.

Das wünscht sich auch die Bürgerinitiative "Dicke Luft".

Der Antrag ist gerade einstimmig im Umweltausschuss auf den Weg gebracht worden.

Dabei sei wichtig, dass der tatsächliche Geruch gemessen werde und es nicht nur um Schätzungen gehe, heißt es von der Bürgerinitiative.

Gerade im heißen Sommer dieses Jahres habe es sehr gestunken.

Endgültig entscheidet am Dienstag der Rat über den Antrag.

Die Firma Suez verbrennt und entsorgt verunreinigte Böden an der Südstraße.

 

 

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren