Sie sind hier: Herne / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

11.02.2019 16:30    

Ein Zaun soll die Gesamtschule Wanne-Eickel vor Drogendealern schützen.

Marihuana/Joint - Foto: pixabay.com

Marihuana/Joint - Foto: pixabay.com

Ein Zaun soll die Gesamtschule Wanne-Eickel vor Drogendealern schützen.

Das ist das Ergebnis eines Krisengespräches.

Daran teilgenommen haben unter anderem die Schulleitung, der Ordnungsdezernent und die Polizei.

Sie waren sich einig darüber, dass die offene Gestaltung des Schulhofes den Dealern in die Karten spielt.

Eine Umzäunung der Schule könne den Zugang erschweren und den Lehrern die Aufsicht erleichtern.

Die Verwaltung prüft nun, ob und wie ein Zaun umgesetzt und finanziert werden kann.

 

 

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren