Sie sind hier: Herne / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

15.03.2019 06:30    

Brandanschläge sind nur ein Teil der Probleme der Schulen am Herner Bahnhof, darauf macht die Stadt aufmerksam.

hernerev - Foto: hernerev

Ein ausgebrannter Müllcontainer an einer der betroffenen Schulen - Foto: Friedhelm Raasch

Brandanschläge sind nur ein Teil der Probleme der Schulen am Herner Bahnhof, darauf macht die Stadt aufmerksam.

Da liegen das Pestalozzi-Gymnasium, zwei Berufskollegs und die Realschule Strünkede fast direkt nebeneinander.

Feuerteufel hatten in den letzten Jahren immer wieder Mülltonnen in dem Bereich angezündet - das ist aber noch längst nicht alles, bestätigt der Direktor des Gymnasiums, Volker Gößling.Die Politik in Mitte hat jetzt über den Vandalismus an den Schulen am Herner Bahnhof diskutiert.

Die CDU wollte wissen, was die Stadt dagegen unternehmen will und ist mit den Antworten nur bedingt zufrieden.

Das Problem wurde erkannt, allerdings gebe es zum Beisiel noch keine Ideen, welche Vorbeugungsmaßnahmen zum Einsatz kommen könnten.

 

 

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren