Herner Straße heute Thema beim OVG Münster

Diesel-Fahrverbote drohen


© bluedesign - stock.adobe.com

Kommt es an der Stadtgrenze zu Herne zu Dieselfahrverboten? Heute verhandelt das Oberverwaltungsgericht in Münster über eine Klage der Deutschen Umwelthilfe. Die DUH hat gegen die schlechten Luftwerte auf der Herner Straße in Bochum geklagt. Die Stadt Bochum hatte bereits reagiert und auf der Pendlerstraße zwischen Bochum und Herne Tempo 30 eingeführt. Damit sollten Autofahrer von ihrem Navi nicht länger durch Bochum-Riemke geschickt werden, um zwischen A40 und A43 zu pendeln. Ob das für eine Schlichtung heute reicht, wird sich zeigen. Für die Städte Essen, Dortmund und Bonn konnte die zuletzt erreicht werden.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo